world wide

Volker Baisch im Interview auf Deutschlandfunk Kultur: Arbeitsteilung in den Familien – die Väter holen auf.

Mütter reiben sich in der Coronakrise für Beruf und Familie auf, Väter machen alles wie immer: Dem widerspricht Volker Baisch von der Väter gGmbH. Immer mehr Männer würden sich auch um die Familie kümmern. Er fordert: Die Firmen müssten umdenken. Hier gibt’s das Interview zum Nachhören.

Arbeitsteilung-in-Familien-Die-Väter-holen-auf

Statista: Väter kümmern sich in der Krise mehr um ihre Kinder

Die Ergebnisse unserer Blitzumfrage unter den Vätern in unseren Väternetzwerk-Untermehmen vom Mai 2020 finden sich nun auch auf Statista. Die Entwicklung zeigt in die richtige Richtung. Nun gilt es, diesen Trend auch nach der Krise zu verstetigen.

Infografik: Väter kümmern sich in der Krise mehr um ihre Kinder | Statista

Stuttgarter Zeitung: Geheime Elternschaft am Arbeitsplatz

Sobald Väter oder Mütter aus der Elternzeit zurückkehren, spielen ihre Kinder an den meisten Arbeitsplätzen keine Rolle mehr. Wie sie ihr Leben zwischen Beruf und Familie organisieren, ist ab sofort ihr Problem – über das kaum einer redet. Warum eigentlich?

200607_StZ_Geheime_Elternschaft_am_Arbeitsplatz

TAGESSPIEGEL: Die Mischung macht’s

Mehr Frauen, mehr Vielfalt: Beim Werkstattgespräch des Wirtschaftsclubs diskutierten Expertinnen und Experten – unter ihnen Volker Baisch – über Chancengleichheit als wichtigen Faktor für eine prosperierende Wirtschaft.

Wirtschaftskoepfe_Frauen_08.03.2020

Wirtschaftswoche: Wenn Mann raus ist, ist man raus.

Die Wirtschaftswoche über die schwindenden Karrierechancen von Vätern, die länger in Elternzeit gehen oder in Teilzeit arbeiten. Volker Baisch betont die Relevanz und die Vorbildfunktion von Führungskräften für die Entwicklung von väterfreundlichen Unternehmenskulturen und ruft Väter dazu auf, mutiger ihre Möglichkeiten für eine bessere Vereinbarkeit auszuloten.

WiWo_Väter_Elternzeit_Karriere_07112019_1

WiWo_Väter_Elternzeit_Karriere_07112019_2

Kölner Stadtanzeiger / Leverkusener Anzeiger

Zum Vatertag: Ein Hoch auf Leverkusens Väter – sie nehmen überdurchschnittliche lange Elternzeit. Aber unflexible Arbeitgeber und fehlende Rollenvorbilder stehen einer noch partnerschaftlicheren Aufteilung von Beruf und Familie weiterhin entgegen.

20190530_Leverkusener-Anzeiger_Zum-Vatertag-Ein-Hoch-auf-Leverkusens-Väter-Kölner-Stadt-Anzeiger

Stuttgarter Zeitung: Junge Väter ticken anders

Die Stuttgarter Zeitung über die VÄTERNETZWERKE bei SAP und Bosch und die Wirkungen von Netzwerken für junge Väter in Unternehmen.

20190403_Stuttgarter_Zeitung_SAP_Väternetzwerk

Kommt das Recht auf Homeoffice

Februar 2019

Matthias Schulz aus dem Kernteam des Väternetzwerks bei Vodafone teilt seine Homeofficeerfahrungen und beschreibt, wie seine Vereinbarkeit von Beruf und Familie dadurch gelingt!

Vodafone_Hannoversche_Allgemeine_Zeitung

WirtschaftsWoche – Und du bist raus

März 2019

Volker Baisch im Gespräch mit der WirtschaftsWoche darüber, dass Unternehmen sich auf die Bedürfnisse getrennt lebender Väter einstellen müssen. Insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen können mit passenden Angeboten einen Wettbewerbsvorteil erlangen und Fachkräfte sichern.

Welche Angebote würden Ihnen helfen? Diskutieren Sie passende Maßnahmen für KMUs auf unserer Fachkonferenz am 29.03. in Bielefeld!

190315-Und-raus-bist-du

Managerseminare 02/2019: Vereinte Väter

Managerseminare berichet über den ersten Väternetzwerk-Summit am 4. Dezember 2018 bei der Fraport AG in Frankfurt/Main.

Managerseminare_Feb-2019_Bericht-VNW-Summit-2018