Willkommen bei der Väter gGmbH

Wir wollen Vaterschaft in Familie, Partnerschaft und Wirtschaft nicht nur neu denken, sondern auch neu gestalten.

Höchste Zeit für mehr Väterlichkeit!

79 %

aller Väter gelingt eine gute Vereinbarkeit, wenn Vorgesetzte mit gutem Beispiel vorangehen, sonst nur 17%.

64 %

der Professionals der Generation Y würden nicht bei einem Unternehmen anfangen, das keine wirkliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglicht.

83 %

der Väter fühlen sich nicht in ihrem Vatersein vom Unternehmen unterstützt.

Quelle: Studie NUR MUT VÄTER, 2014 (A.T. Kearney) | Studie „Die neue Vereinbarkeit, 2014 (Roland Berger) | Digitalisierung – Chancen und Herausforderung für die partnerschaftliche Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 2016 (BMFSFJ)

Wer wir sind

Volker Baisch

Gründer, Visionär und Netzwerker

Mit seiner Leidenschaft für das Thema „Väter“ hat Volker ein Social Business mit Pionier-Charakter geschaffen. Die Väter gGmbH inspiriert mit ihrer Vision von einer familienfreundlicheren Wirtschaft viele Väter, aber auch Unternehmen zum Umdenken. Als Vater einer 13- und 17-jährigen Tochter war Volker selbst ein Vorreiter in Sachen Elternzeit und partnerschaftlicher Aufteilung von Beruf und Familie.

Lisa Klußmann

Ideenentwicklerin, Weltenbummlerin und Motivatorin

Lisa ist seit Februar mit viel Einsatzbereitschaft dabei, die neuen Ideen und Projekte der Väter gGmbH umzusetzen. Sie liebt die ganz persönlichen Lebensgeschichten der Menschen und findet in anderen Ländern immer wieder neue Inspiration, wie wir unsere Gesellschaft noch verbessern könnten. Mit Väter und ihrer Vereinbarkeit hat sie sich bereits in ihrer Abschlussarbeit intensiv beschäftigt.

André Watzenberg

André ist seit Dezember 2018 bei uns in Teilzeit an Bord.

Das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf erschließt sich ihm als Vater von zwei heranwachsenden Kindern insbesondere aus der Alltags-Perspektive.

Unser Angebot für Väter und Unternehmen

Unsere Beratungsangebote sind sowohl für Dich als (werdender) Vater, wie auch für Sie als Unternehmensvertreter/in, Geschäftsführer/in und HR-Verantwortliche/r konzipiert.

Referenzen

„…nun ist unser Wochenende schon wieder ewig her…und Flo sah mich die Tage abends im Bett strahlend an und meinte „ich freue mich so auf nächstes Jahr“. (mir geht’s übrigens ähnlich).“

Vater der Deutschen Bahn, der an einem Abenteuer Wochenende des Väternetzwerks teilgenommen hat.

Weitere Referenzen von Vätern finden Sie unter http://vaeternetzwerk.info/o-toene-2/

„Ganz herzlichen Dank für die Möglichkeit der Teilnahme an dieser großartigen Veranstaltung! Selten empfand ich einen Vortrag in dieser Länge als so kurzweilig und zugleich informativ wie den von Herrn Lenz. Mann/Frau hat ihm jedes Wort geglaubt! Seine Erklärungen waren authentisch und absolut nachvollziehbar. Ich konnte einige wertvolle Tipps mitnehmen, aber auch die Erkenntnis, dass ich mit meiner 11-jährigen „digital-nativ“ Tochter auf dem richtigen Weg bin, der auf gegenseitigem Vertrauen basiert.“

„Uns  war es wichtig, unseren Vätern – neben den internen Aktivitäten der Commerzbank – auch firmenübergreifende Vernetzungs- und Informationsangebote zu machen. Die Rückmeldungen der Väter zeigen, dass das inhaltlich breit gefächerte Angebot als sehr hilfreich angesehen wird. Die zielgerichtete Unterstützung der Väter ist ein wichtiger Teil unseres Diversity-Managements. Deshalb werden wir uns auch weiterhin am Ausbau des Väternetzwerks beteiligen.”

Barbara David, Leiterin Diversity Management der Commerzbank AG, Mitglied im Väternetzwerk seit 2011

„Das Mitarbeiternetzwerk Väter@DB ist uns wichtig, um den Vätern und auch deren Führungskräften Orientierung zu geben, wie sie Beruf und Familie besser vereinbaren könnten. Und auch, um sie zu ermutigen und zu unterstützen, dabei neue Wege auszuprobieren.“

Alp Dalkilic, Finanzvorstand Deutsche Bank PGK AG & Schirmherr des Netzwerks Väter@DB

„Wir glauben fest, dass uns die Unterstützung von Vätern einen enormen materiellen Wert bringt, der sich durch Motivations- und Zufriedenheitssteigerung und letztendlich durch Loyalität bemerkbar machen wird.”

Thomas Wendt, Personalleiter Verlagshäuser der Axel Springer SE, Mitglied im Väternetzwerk seit 2012

„Wir hatten 2006 fast neunzig Prozent Männer bei uns beschäftigt und können deshalb nicht sagen, dass es nur ein Frauenthema ist, sondern es betrifft alle Mitarbeiter. Daraufhin haben wir mit der Väter gGmbH ein flexibles Arbeitszeitmodell auch für Männer entwickelt, das auch 10 Jahre nach der Einführung noch nachhaltig wirkt und sehr gut – besonders von den Vätern – angenommen wird.“

Andreas Eboloe, Leiterin Personalentwicklung Hamburg Wasser

„Überraschend, inspirierend, interaktiv und überaus kompetent – ein sehr wertvoller Impuls für das Unternehmen und für den weiteren Diskurs mit allen Kolleginnen und Kollegen bei Radio Bremen. Die gründliche gemeinsame Vorbereitung mit Volker Baisch und sein souveräner Vortrag bei uns ermöglichten eine sehr gelungene Veranstaltung.“

Tilman Lücke, Referent der Direktion für Unternehmensentwicklung und Betrieb bei Radio Bremen

Dax Unternehmen

Großunternehmen

Klein- und Mittelstandsunternehmen

Non-Profit Organisationen

Unsere Partner

Sehr gerne präsentieren wir die vielfältigen Initiativen, Unternehmen, Verbände, Vereine und Vordenker, deren Zielen die Väter gGmbH auf dem Weg zu mehr partnerschaftlicher Vereinbarkeit in besonderer Weise verbunden ist.

Ashoka
Ashoka
Care.com
Men's Health Dad
ELvisory
ELvisory
Erfolgsfaktor Familie
FidAR
Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Hessen Stiftung
Hessen Stiftung
Ich bin dein Vater Blog
Ich bin dein Vater Blog
IOD
Impact of Diversity
JuggleHUB
JuggleHUB
Leading Women
Talentmangers
Talentmangers
Tandemploy
Tandemploy
Track
Schutzraum Medienkompetenz
Schutzraum Medienkompetenz
Väter e.V.
Väter e.V.
Väterzentrum Berlin e.V.
Väterzentrum Berlin e.V.
Xing